Gemeindeunterricht

Alle 14 Tage treffen sich samstags von 10 bis 12 Uhr etwa 10 Mädchen und Jungen im Alter von 12 bis 14 Jahren mit den MitarbeiterInnen im Gemeindehaus zum Gemeindeunterricht.

Ähnlich dem Konfirmandenunterricht in den Landeskirchen bieten wir den Kindern der vergleichbaren Altersstufe einen systematischen Unterricht zu theologischen Grundfragen an.

Hierfür stehen uns pädagogische und theologische Fachkräfte zur Verfügung. Gearbeitet wird nach dem Material »Mit Kopf, Herz und Hand«, dessen Titel gleichzeitig Programm ist. Die Themen sollen auf vielfältige Weise verstanden werden können. Am Ende des Kurses steht ein feierlicher Abschlussgottesdienst, der mit den Teenagern vorbereitet und gestaltet wird.

Es handelt sich jeweils um eine feste Gruppe.

Anfragen bitte an: gemeindeunterricht [at] efg-nienburg.de

Tags: