Jürgen Lederich; Jesaja 12, 1-6 (Glauben in schweren Zeiten)

  • Schwere Zeit sind etwas, womit jeder Mensch in seinem Leben rechnen muss.
  • Manche schwierigen Dinge im Leben haben damit zu tun: „Wer „A“ sagt, muss auch „B“ sagen.“
  • Jesus spricht von schweren Zeiten seiner Nachfolger, die sie seinetwegen haben können.
  • Diese schwieriger werdenden Zeiten sind von Gott gewollt.
  • Glauben in schweren Zeiten, nicht klagen, jammern, resignieren, ….
  • Wieviel verborgene Wirken Gottes haben wir schon erfahren?

tags: