Andreas Ball, Römer 8, 28 (Taxi in die Bestimmung)

  • Können wir Glück und Unglück unterscheiden?
  • Wer Gott liebt, dem dient alles, was geschieht, zum Guten.
  • Durch das Leid Gott kennen lernen.
  • Wenn ich das gesamte Bild sehe, dann ergibt alles einen Sinn.

tags: